Blog

© Getty Images/iStock/Daria Kolpakova

Bewegung motiviert – dynamisches Sprachtraining

Wir sitzen alle viel zu viel – und diesen ungünstigen Trend hat Corona noch verstärkt, findet Lukas Mayrhofer, langjähriger Fortbildner und Autor des Hueber Verlags. Damit das nicht so bleibt, präsentiert Mayrhofer Ideen, die mehr Bewegung in den Unterricht bringen. Das Gute dabei: Die meisten…

weiterlesen

Bewegung motiviert
© Getty Images/E+/kali9

Landeskunde 2.0 – Storytelling macht Landeskunde authentisch und vielfältig

Menschen hören gern Geschichten. Wenn uns eine Geschichte berührt, können wir uns ihren Inhalt merken. Es ist also nur folgerichtig, dass auch zeitgemäße Sprachlehrwerke wie Momente oder Vielfalt von Hueber Storytelling nutzen, um Sprache, aber auch authentische Landeskunde zu vermitteln. Wie das funktioniert, zeigte Hueber-Referent…

weiterlesen

© Getty Images/iStock/Prostock-Studio

Fit für die Prüfung – drei wesentliche Tipps

Die meisten Sprachlernenden müssen oder wollen am Ende eines Kurses eine entsprechende Sprachprüfung ablegen. Eine Aufgabe der Lehrenden ist, sie bestmöglich darauf vorzubereiten. Wie das gehen kann, vermittelt Sabine Dinsel regelmäßig in Hueber-Workshops und -Webinaren. Die Autorin zahlreicher DaF-Übungsbücher hat an der Erstellung mancher Goethe-Prüfungsformate…

weiterlesen

Fit für die Prüfung
© Foto: Goethe-Institut Polen, Krakau, A. Jusko, 2019

FüDaF – Sprache fächerübergreifend lernen

Lernerzentriert und handlungsorientiert – so sollte zeitgemäßer Unterricht gestaltet sein, findet Dr. Rainer E. Wicke. Er war über zwanzig Jahre Mitarbeiter der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) mit dem Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache sowie Vorbereitung und Fortbildung. Nach wie vor bildet er Lehrer*innen fort. Sein…

weiterlesen

© Getty Images/iStock/Nuthawut Somsuk

Digitale Medien – authentisch kommunizieren

Authentisch kommunizieren will jeder, der eine neue Sprache lernt. Schließlich ist das Lernen einer Sprache nicht Selbstzweck, sondern soll einem neue Möglichkeiten eröffnen. Zum Beispiel in einem anderen Land zu studieren oder zu arbeiten. Oder einfach nur, um zu reisen und sich dabei jenseits von…

weiterlesen

Digitale Medien
© fotolia/moodboard

Digitale Medien – Verzahnung im Unterricht

Digitale Medien gehören zu unserem Alltag. Wir nutzen sie sowohl beruflich als auch privat. Deswegen ist es nicht nur sinnvoll, sondern unumgänglich, sie in den Unterricht zu integrieren. Moderner Fremdsprachenunterricht hat den Anspruch, authentisches Material zu verwenden. Die digitalen Medien erweitern das Spektrum dabei deutlich….

weiterlesen

Digitale Medien
© Getty Images/iStock/Prostock-Studio

Prüfungen – den Druck lindern

Viele Lernende sind sehr unter Druck, wenn sie am Ende eines Deutschkurses eine Prüfung ablegen müssen. Bei den berufsbezogenen Deutschkursen zum Beispiel, die das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert, entscheidet die Prüfung häufig über die berufliche Zukunft. Zum Beispiel darüber, ob ein Beruf…

weiterlesen

Prüfungen – den Druck lindern
© Getty Images/iStock/canbedone; © Getty Images/iStock/NoraVector

Tipps für Lehrende: entspannt bleiben!

Teilnehmer A gähnt unentwegt. Teilnehmerin B ist heute sehr einsilbig und kaum zum Sprechen zu motivieren. Teilnehmer C und D tuscheln seit geraumer Zeit immer wieder. In solchen oder ähnlichen Situationen zweifeln sicher viele Lehrende – trotz guter Unterrichtsvorbereitung – an ihrer Tagesform. Häufig gibt…

weiterlesen

Tipps für Lehrende - entspannt bleiben
© iStock/Jacob Ammentorp Lund

Gemeinsam lernen – das „Wir“ lernt besser!

Lehrende machen oft die Erfahrung, dass es Kurse gibt, die schneller lernen als andere. Das hat sicher unterschiedliche Gründe, ein entscheidender Faktor ist aber häufig die Gruppendynamik. In Kursen, in denen sich die Teilnehmer*innen schätzen und sich gegenseitig motivieren, herrscht ein besseres Lernklima. Es lohnt…

weiterlesen

Gemeinsam lernen
25K views 37 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap